Alternative Heilmethoden für Ihre Vierbeiner

Alternative Heilmethoden können sehr erfolgreich auch bei Tieren angewendet werden. Schüssler Salze, Bachblüten und Homöopathie bieten zahlreiche Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten.

Schüssler-Salze

«Jedes biochemische Mittel muss so verdünnt sein, dass die Funktionen gesunder Zellen nicht gestört, vorhandene Funktionsstörungen aber ausgeglichen werden.» Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler

Bachblüten

Die Wild-, Hecken- oder Zaunrose beispielsweise gehört zur Essenzgruppe der 39 klassischen Bachblüten nach Dr. Bach.

Homöopathie

Die Echinacea oder Sonnenhut , wird gerne in der Pflanzenheilkunde und auch Homöopathie eingesetzt. Sie stimuliert das Immunsystem und wirkt bakteriostatisch.

 

Willkommen

Grüezi

Sie haben den Weg auf meine Homepage gefunden und interessieren sich für mein Angebot? Das freut mich sehr!

Als gelernte Klein- und Zootierpflegerin sowie ausgebildete Pflegefachfrau habe ich über Umwege zur Alternativen- bzw. ergänzenden Heilungsmethoden und Therapien, wie Schüssler-Salze, Bachblüten und  Homöopathie gefunden. Meine Erfahrungen und mein Wissen wende ich mittlerweile bei meinen – wie auch bei anderen – Tieren erfolgreich an.

Interessieren auch Sie sich für Alternativen zur herkömmlichen Tiermedizin?

Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme, möchte jedoch auch darauf hinweisen, dass Notfälle und eindeutig medizinische Angelegenheiten zum Fachmann, dem Tierarzt, gehören.
Was allerdings begleitende und stärkende Behandlung nicht ausschliesst.

Es grüsst Sie herzlichst

Patricia Derungs